Archiv
Magazin sieht „keine Konkurrenz“ für Online-Unternehmen

Business Week schreibt in seiner neuesten Ausgabe sehr überschwänglich über das Auktionshaus eBay. Es sei eines der wenigen Unternehmen, dem es sogar in einer Rezession gelinge, hohe Wachstumsraten zu erzielen.

Zahlreiche Analysten werden in dem Artikel zitiert, die sich positiv über eBay äußern. Es gebe praktisch "keine wirkliche Konkurrenz" für das Auktionshaus. Es sei Weltmarktführer für die Vermittlung von Antiquitäten, Autos, Computer, Spielzeug, Münzen und anderen Gegenständen, hieß es. Obwohl die Aktie relativ hoch bewertet sei - sie steht zurzeit bei einem Kurs-Gewinn-Verhältnis von 145 auf Basis der 2002er-Gewinne - sei es gerechtfertigt, das Papier angesichts der Wachstumsrate zu kaufen. eBay hat erst vor wenigen Wochen angekündigt, in den kommenden Jahren ein Umsatzwachstum von jährlich 50 Prozent erreichen zu wollen. Die Aktie von eBay hat sich seit Jahresanfang nahezu verdoppelt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%