Archiv
MAN: Kein Kommentar zu Wechsel von Hornung - Aufsichtsratssitzung am 21.9.

dpa-afx MÜNCHEN. Der MAN-Konzern hat Gerüchte über einen bevorstehenden Wechsel des früheren mg-technologies-Finanzvorstand Karlheinz Hornung in den Vorstand der Münchener nicht kommentiert. "Das ist Sache des Aufsichtsrates und der entscheidet am 21. September über die Personalie", sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag auf Anfrage.

dpa-afx MÜNCHEN. Der MAN-Konzern hat Gerüchte über einen bevorstehenden Wechsel des früheren mg-technologies-Finanzvorstand Karlheinz Hornung in den Vorstand der Münchener nicht kommentiert. "Das ist Sache des Aufsichtsrates und der entscheidet am 21. September über die Personalie", sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag auf Anfrage.

Die "FTD" hatte am Montag berichtet, Hornung solle MAN-Controlling-Vorstand Philipp Zahn nachfolgen, der am vergangenen Freitag seinen Rücktritt zu Ende September bekannt gegeben hatte. Der frühere mg-Manager solle seinen Job dann am 1. Oktober antreten.

Bereits am Wochenende hatte die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" berichtet, der designierte Konzerchef Hakan Samuelsson habe Kontakt mit Zahn aufgenommen und versuche ihn für MAN zu gewinnen. Eingefädelt wurde die Personalie laut "FTD" von Allianz-Finanzvorstand und MAN-Aufsichtsratsmitglied Paul Achleitner. Die Allianz hält über die Regina Verwaltungsgesellschaft zusammen mit der Commerzbank und der Münchener Rück 27 % an MAN und ist mit 10,1 % an mg technologies beteiligt.

Hornung war bei mg technologies im Frühjahr 2004 ausgeschieden. Zunächst war er kurzfristig in den Medien als Nachfolger von MAN-Finanzchef Ferdinand Graf Ballestrem gehandelt worden. Dessen Vertrag läuft allerdings noch bis 2005. Die "FTD" spekulierte unterdessen, Hornung können möglicherweise später nach Ballestrems Ausscheiden auch das MAN-Finanzressort übernehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%