Archiv
Management Data Media Systems mit 20,6 Mio DM Umsatz im dritten Quartal

dpa/afx HAMBURG. Die am Neuen Markt notierte Hamburger Management Data Media Systems AG hat im dritten Quartal mit einem Umsatz von 20,6 Mill. DM den Vergleichswert des Vorjahres von 13,4 Mill. DM deutlich übertroffen. Für das Gesamtjahr werde am Umsatzziel von 60 Mill. DM festgehalten, teilte das Unternehmen am Freitag in Hamburg mit.

Das Ergebnis nach Steuern für die ersten drei Quartale wurde auf minus 11,9 Mill. DM beziffert. Ein Ergebnis nur für das dritte Quartal wurde nicht ausgewiesen. Die Insolvenz der IMP Gruppe, für die Management Data als Generalunternehmer das Projekt "Radio.de" führte, habe zu einer außerordentlichen Belastung geführt. Vorsorglich sei daher eine Wertberichtigung von 1,0 Mill. DM im dritten Quartal vorgenommen worden. Das Unternehmen entwickelt und implementiert Systeme für den digitalen Rundfunk- und Fernseh-Sendebetrieb.

Für das vierte Quartal erwartet das Unternehmen Umsätze in Höhe von 25 bis 30 Mill. DM, dadurch werde der kumulierte Verlust reduziert. In den nächsten Wochen erwarte Management Data außerdem einen Großauftrag aus Nord-Amerika.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%