Archiv
'manager-magazin': HVB-Chef will Vorstand umbauen - Bank verfehlt erneut ZieleDPA-Datum: 2004-07-21 11:30:42

(dpa-AFX) Hamburg - Hypovereinsbank-Chef Dieter Rampl < HVM.ETR > bastelt einem Pressebericht zufolge am Umbau seiner Führungsmannschaft. Außerdem zeichne sich ab, dass die zweitgrößte deutsche Bank im zweiten Quartal erneut ihre Planzahlen verfehlen werde, schreibt das "manager magazin" ohne Nennung von Quellen.

(dpa-AFX) Hamburg - Hypovereinsbank-Chef Dieter Rampl < HVM.ETR > bastelt einem Pressebericht zufolge am Umbau seiner Führungsmannschaft. Außerdem zeichne sich ab, dass die zweitgrößte deutsche Bank im zweiten Quartal erneut ihre Planzahlen verfehlen werde, schreibt das "manager magazin" ohne Nennung von Quellen.

Beim möglichen Vorstandsumbau könnten zwei Vorstände ihre Posten verlieren. Als gefährdet gelten demnach Finanzchef Wolfgang Sprißler, dem intern Mängel im Controlling vorgeworfen werde, sowie der für Deutschland zuständige Vorstand Michael Mendel, dessen Sparte nur magere Gewinne abliefere.

Sprißler, der im kommenden Jahr 60 Jahre alt wird, könnte vorzeitig in den Ruhestand treten. Als Kandidat für seine Nachfolge gilt nach Informationen des "manager magazins" der Chief Risk Officer Michael Kemmer. Aussichtsreichste Kandidatin für Mendels Posten sei Christine Licci, bis Ende Mai Chefin der Citibank-Privatkundensparte in Deutschland.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%