Archiv
Manchester United bestätigt: Übernahme-Vorschlag erhalten

Manchester United hat einen Vorschlag für eine mögliche Übernahme erhalten. Dies bestätigte der börsennotierte Premier-Club am Montag. Ob es sich dabei um die Mrd.-Dollar-Offerte des Amerikaners Malcolm Glazer handelt, blieb allerdings offen.

dpa-afx MANCHESTER. Manchester United hat einen Vorschlag für eine mögliche Übernahme erhalten. Dies bestätigte der börsennotierte Premier-Club am Montag. Ob es sich dabei um die Mrd.-Dollar-Offerte des Amerikaners Malcolm Glazer handelt, blieb allerdings offen.

Zum jetzigen Zeitpunkt sei unklar, ob ein Verkaufsgebot gemacht werde, teilte "Manu" mit. Der Plan beinhalte eine Anzahl von Bedingungen, die nun geprüft werden sollten. Weitere Angaben seien derzeit nicht möglich, hieß es.

Glazer soll laut Medienberichten vom Wochenende dem Champions- League-Gewinner von 1999 ein Übernahme-Angebot im Wert von rund 950 Mill. Euro (1,17 Mrd. Dollar) gemacht haben. Der US-Milliardär, dem der Vorjahres-Super-Bowl-Gewinner Tampa Bay Buccaneers gehört, hält 19,17 Prozent der Vereins-Aktien des 15-maligen englischen Meisters. Weitere 28,9 Prozent der "Manu"-Anteile halten die Iren John Magnier und J.P. Mcmanus. Im vergangenen Geschäftsjahr hatte Manchester einen drastischen Gewinnrückgang von rund 30 Prozent vor Steuern zu verzeichnen./mx/DP/fd

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%