Mandat niedergelegt
Debitel-Aufsichtsrat Dreyer wechselt zu Mobilcom

Das Aufsichtsratsmitglied beim Mobilfunk-Dienstleister Debitel, Joachim Dreyer, hat nach Unternehmensangaben sein Mandat niedergelegt und wird künftig im Aufsichtsgremium beim Konkurrenten Mobilcom vertreten sein.

Reuters STUTTGART. Dreyer habe den Debitel-Aufsichtsratsvorsitzenden Jens Alder darüber informiert, dass er sein Aufsichtsratsmandat mit sofortiger Wirkung niederlege, teilte Debitel am Dienstag in Stuttgart mit. Die Entscheidung sei zur Vermeidung von Interessenkonflikten gefallen.

Dreyer war lange Zeit als Treuhänder des Aktienpakets von Mobilcom-Gründer Gerhard Schmid im Gespräch. Die Übergabe des Aktienpakets an einen Treuhänder war eine der Voraussetzungen, um den finanziell angeschlagenen Mobilfunkdienstleister Mobilcom vor der Insolvenz zu bewahren. Treuhänder für die Aktien ist der frühere RTL-Chef Helmut Thoma.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%