Markt der Vermögensverwalter
Anlaufstellen zum Thema Vermögensverwaltung

Nachfolgend finden Sie Anlaufstellen, die wertvolle Informationen bei der Suche nach geeigneten Vermögensverwaltern liefern.

Der DEVFP Deutscher Verband Financial Planners e.V. lizensiert Finanzplaner, überwacht ihre Berufsausübung nach den ethischen Regeln und pflegt ein öffentlich zugängliches Register aller Certified Financial Planner (CFP) in Deutschland, von denen es derzeit knapp 700 gibt. Infos unter www.devfp.de.

Die Konkurrenzorganisation EFPA European Financial Planning Association hat ein zweistufiges Zertifikat für den European Financial Adviser und den European Financial Planner entwickelt. Internetinfos unter www.efpa.de.

Eine Anlaufstelle bei der Suche nach unabhängigen Beratern ist auch der Verband AIFP fee only, Verbandssekretariat Tel.: 06172-920040. Dort kann man die Satzung und eine Mitgliederliste anfordern. Ein Internetauftritt ist im Aufbau.

Aus- und Weiterbildungen bieten u.a. die Europäische Akademie für Finanzplanung (www.eafp.com), die Hochschule für Bankwirtschaft (www.hfb.de), die vbb Vereinigung für Bankberufsbildung e.V. (www.vbb.de) und die Fachhochschule Frankfurt am Main (www.fh-frankfurt.de) an. Eine Liste mit unabhängigen Vermögensverwaltern hält der Verband unabhängiger Vermögensverwalter Deutschland e.V. (www.vuv.de) bereit.

Das Bundesaufsichtsamt für das Kreditwesen (BAKred) veröffentlicht im Internet eine vierteljährlich aktualisierte Liste aller Vermögens- beziehungsweise Finanzportfolioverwalter, die über eine Erlaubnis für ihre Geschäftstätigkeit verfügen (www.bakred.de).

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%