Markt-Monitor
Der einfachste Weg zu Börsengewinnen

The trend is your friend. Der Trend ist Dein Freund. Ins flüssige Börsendeutsch übersetzt, heißt das: Folge dem Trend. Wer diese simple Börensweisheit befolgt (hat), erwischt zwar nie die Tiefst- und Höchstkurse. Doch die Vorteile sprechen für sich. Überzeugen Sie sich selbst.
  • 0

Hätten Sie gedacht, dass der Dax seit seiner wundersamen Auferstehung im März von 3 666 Punkten in so kurzer Zeit auf nunmehr 5 600 Punkte steigt? Ich zumindest nicht. Und doch gibt es eine Methode, an solch atemberaubenden Rallys zu partizipieren, ohne Hellseher zu sein.

Schauen wir zurück: Im März startete der Dax plötzlich durch. Da er vorher immens gefallen war und der Trend demnach abwärts gerichtet war, wären Sie nicht dabei gewesen. In Ordnung. Doch spätestens bei 4 000 oder 4 399 Punkten (je nach Lesart) war der Abwärtstrend gebrochen. Gemäß der Formel "The trend is your friend" wären Sie auf den Börsenzug aufgesprungen. Egal wie schlecht das fundamentale Umfeld auch aussieht. Abspringen würden Sie erst wieder, wenn der gegenwärtige Trend nach oben bricht. Das wäre bei einem aktuellen Niveau von rund 5 600 Punkten auf einem Niveau zwischen 4 800 und 5 000 Punkten der Fall, wieder je nach Lesart.

Anders formuliert: Sie ziehen Ihre Stoppkurse immer ein Stückchen höher, je höher der Dax steigt. Das Ergebnis: Sie erwischen nicht den Hochpunkt, um auszusteigen. Aber Sie lassen die Gewinne laufen, je höher der Dax steigt. Denn gerade daran scheitern die meisten Anleger. Sie steigen zu früh aus, weil sie nicht an weitere Gewinne glauben. Oder hätten Sie gedacht, dass der Dax so rasant steigt?

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%