Markt-Monitor
Trichet wird nix sagen

Nach der Zinsentscheidung ist vor der Zinsentscheidung. So läuft das bei der Europäischen Zentralbank. Deren Präsident, Jean-Claude Trichet, hat sich zum Ziel gesetzt, dass die Märkte den jeweils nächsten Zinsschritt schon voher ahnen - oder sagen wir ruhig - wissen. Aber der übernächste Schritt soll jeweils unklar bleiben, damit die Notenbank die Freiheit behält, ihren Kurs zu bestimmen, ohne die Märkte zu verärgern.

Daher wird die EZB heute die Zinsen anheben - und danach beginnt die lange Phase der Andeutungen, wie es weitergeht. Aber ob da heute schon irgendetwas zu spüren ist, bleibt doch fraglich. Eine weitere Erhöhung dürfte Trichet kaum andeuten. 4,0 Prozent - das ist schon was. Und so wirklich ist zumindest in Europa Inflation kein Thema. Das Wirtschaftswachstum in Deutschland ist erfreulich, aber keineswegs so heiß, dass man es gleich wieder abwürgen müsste.

Also Zinserhöhung andeuten - nein. Damit bliebe die Möglichkeit anzudeuten, dass es vorerst keine Zinserhöhung mehr gibt. Das ist aber auch sehr unwahrscheinlich. Wenn schon keine weitere Zinserhöhung stattfindet, dann sollte der Markt wenigstens ein bisschen Angst behalten, dass es doch noch eine gibt, das gebietet die Vorsicht. Damit spricht alles dafür, dass Trichet heute wieder ein neues Meisterstück in Sachen Wie-rede-ich-so-verworren-dass-keiner-was versteht abliefert.

Hinzu kommt, dass die US-Notenbankpolitik im Moment auch keine klare Richtung erkennen lässt - das macht das Geschäft für Trichet noch schwerer. Er darf sich zwar offiziell nicht darum kümmern, aber natürlich spielt das auch eine Rolle für ihn.

Link:
Weitere aktuelle Berichte von den internationalen Börsen finden Sie hier.



Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%