Markt reagiert sehr stark auf US-Verbraucherstimmung
Aktien Singapur schließen sehr fest

vwd SINGAPUR. Sehr fest sind die Aktienkurse am Mittwoch in Singapur aus dem Handel gegangen, nachdem die Börse am Dienstag zum Tag der Arbeit geschlossen hatte. Der Straits-Times-Index (STI) stieg um 0,8 % bzw 14,94 Zähler auf 1737,66. Der DBS-50-Index rückte um 0,5 % bzw 2,97 Punkte auf 580,79 vor. Umgesetzt wurden 688,2 (Vortag: 421,4) Mio Aktien. Die Zahl der Kursgewinner überwog mit 470 die der-verlierer mit 152 Titeln. 269 Aktien schlossen unverändert. Vor allem die positiven Vorgaben der US-Börsen hätten den Index beflügelt, hieß es.

Zudem reagiere der Aktienmarkt in Singapur stark auf Veränderungen in der US-Verbraucherstimmung, da die Wirtschaft stark exportabhängig sei. So stiegen Creative Technology um 5,3 % auf 17,70 SG-$, und Venture Manufacturing verbesserten sich um 3,9 % auf 13,20 SG-$. Finanztitel legten zu, da erwartet werde, dass die US-Zinssenkungen mittelfristig die Krediteinnahmen und Gewinne der Banken steigern werde. DBS Group gewannen 1,8 % auf 16,20 SG-$, und Oversea Banking Corp-Chinese legten 2,7 % auf 11,30 SG-$ zu.

Singapore Airlines reduzierten sich um 3,4 % auf 14,00 SG-$. Der Titel habe nach den Aufschlägen der vergangenen Woche am Berichtstag Gewinnmitnahmen verzeichnet, erklärten Händler. Singapore Telecom gaben 2,2 % auf 1,78 SG-$ nach, da weiterhin befürchtet werde, dass die Übernahme von Optus den Gewinn verwässern werde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%