Marktanteil gesteigert
Polo rollt an Corsa vorbei

Der neue VW Polo hat auf dem deutschen Pkw-Markt im Kleinwagen-Segment den Opel Corsa als meistverkauftes Fahrzeug abgelöst.

vwd FLENSBURG. Im ersten Quartal wurden nach Angaben des Kraftfahrt-Bundesamts 24 741 Polo verkauft, womit das Modell in dem Segment einen Anteil von 16,9 Prozent einnahm.

Im Vorjahreszeitraum hatte noch der Opel Corsa mit einem Anteil von 19,3 Prozent bei 26 082 abgesetzten Stück den ersten Platz behauptet. In der Mittelklasse dagegen wurde der VW Passat, der im ersten Quartal 2001 noch mit 38 008 Einheiten auf einen Anteil von 18,8 Prozent kam, vom BMW 3-er mit 35 632 Stück (Marktanteil 18,6 Prozent) vom ersten Platz verdrängt.

Weiter führend in der unteren Mittelklasse ist den Angaben zufolge der Golf IV/Bora mit einem Absatz von 66 125 (73.692) Einheiten bei einem Anteil in der Segmentgruppe von 30,8 (30,9) Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%