Marktanteil liegt in Deutschland bei 12 %
Zulassungsrekord von Mercedes-Benz

Die Daimler-Chrysler-Marke Mercedes-Benz hat im vergangenen Jahr einen Zulassungsrekord in Deutschland aufgestellt und plant für 2001 eine weitere Steigerung.

Reuters BERLIN. Die Daimler-Chrysler - Vertriebsorganisation Deutschland (DCVD) teilte am Dienstag in Berlin mit, die Mercedes-Benz-Zulassungen in Deutschland seien im vergangenen Jahr bei rückläufigem Gesamtmarkt um 3,1 % auf gut 409 200 gestiegen. Damit habe sich der deutsche Marktanteil um 1,7 %punkte auf gut zwölf Prozent erhöht. 2001 werde eine weitere Absatzsteigerung angepeilt.

Die Marke Smart habe im vergangenen Jahr ihren Absatz in Deutschland um 27 % auf über 48 000 Einheiten gesteigert. Für das laufende Jahr peile das Unternehmen die Marke von 50 000 Einheiten an. Neue Rekorde hätten zudem auch die Marken Chrysler und Jeep mit einer Absatzsteigerung um sechs Prozent auf fast 22 500 erreicht.

In der Sparte Nutzfahrzeuge über sechs Tonnen wurden im vergangenen Jahr 38 500 Fahrzeuge ausgeliefert, was allerdings einen Rückgang gegenüber dem Vorjahr bedeute. Für das laufende Jahr werde aber auch hier eine Steigerung erwartet. Bei Transportern, vor allem der Marke Sprinter, sei im Vorjahr mit über 70 000 ein Zuwachs erzielt worden, im laufenden Jahr solle es eine Steigerung "in Richtung auf 72 000" Fahrzeuge kommen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%