Archiv
MatchNet kooperiert mit Juno.com

MatchNet, ein am Neuen Markt gelisteter Betreiber internationaler Single-Dating-Services, will mit Hilfe des Providers Juno.com auf dem US-Markt expandieren.

Reuters FRANKFURT. Die am Neuen Markt notierte MatchNet plc hat eine Kooperation mit dem US-amerikanischen Internet-Service-Provider Juno.com vereinbart. Wie der britische Online-Dienst für die Partnersuche am Mittwoch in einer Pflichtveröffentlichung mitteilte, ist Juno.com mit rund 3,4 Millionen Teilnehmern die Nummer fünf der amerikanischen Internet-Provider. Als Startportal liege der Internet-Provider direkt hinter der Nummer eins, AOL, mit einer jährlichen Durchschnittsnutzung von 8,5 Usertagen, hieß es. Teil der Kooperation ist den Angaben zufolge Bannerwerbung und Pop-up-Anzeigen für AmericanSingles.com, die sowohl auf den Juno.com-Websites auftauchen aus auch per E-Mail verschickt werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%