Archiv
Maxim: Zweifel um Zulassung

Das Pharmaunternehmen Maxim wartet auf die Zulassung ihres ersten Medikaments Maximine. Noch ist jedoch fraglich, ob die amerikanische Gesundheitsbehörde das Krebs-Präparat zulassen wird.

Washington Analysis, ein unabhängiges Research Unternehmen, hat am Dienstagmorgen Befürchtungen über die Zulassung geäußert. Laut Research-Unternehmen hat die Behörde auf ihrer offiziellen Homepage Gründe veröffentlicht, die dafür sprechen das Medikament abzulehnen. Es konnte in Testreihen nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass das Medikament die beabsichtigten Wirkungen zeigt. Die Anleger quittierten diese Nachrichten mit einem kräftigen Kursverlust von fast 40 Prozent für das Maxim Papier.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%