MDax dreht nach Gewinnen ins Minus
Dax und Nemax geben nach

Im Sog der schwachen Nasdaq-Vorgabe gaben Technologietitel deutlich nach.

dpa FRANKFURT/MAIN. Die deutschen Aktien haben am Dienstag im Handelsverlauf nachgegeben. Der Dax verlor am Morgen 0,51 % auf 7 177,56 Punkte. Der MDax aus 70 mittelgroßen Werten drehte nach Anfangsgewinnen leicht ins Minus und gab um 0,11 % auf 4 908,98 Zähler nach. Am Neuen Markt büßten die im Nemax 50 (Performance- Index) zusammengefassten Wachstumswerte um 1,84 % auf 6 052,04 Punkte ein.

Im Sog der schwachen Nasdaq-Vorgabe gaben Technologietitel deutlich nach. Unter Abgabedruck stand vor allem die Siemens-Familie im Dax. Der Halbleiterhersteller Infineon büßte 1,76 % auf 66,95 Euro ein. Die Aktie des Herstellers für elektronische Bauelemente Epcos kostete nach Anfangsverlusten unverändert 107,50 Euro. Siemens -Aktien sanken um 1,28 % auf 178,25 Euro. Auch das Papier des Softwareunternehmens SAP gab um 1,61 % auf 284,31 Euro nach.

Versicherungstitel setzten ihre Talfahrt vom Vortag fort. Münchener Rück verbilligten sich um 1,18 % auf 314,50 Euro. Allianz gaben um 0,26 % auf 382 Euro nach. Beide Aktien litten Händlern zufolge unter der erwarteten geringeren Gewichtung in den europäischen Stoxx-Indizes.

Die Aktie des Düsseldorfer Energiekonzerns Eon kletterte um 0,40 % auf 55,75 Euro. Die Eon-Tochter Viag Interkom will sich Gerüchten zufolge aus dem Bieter-Konsortium für das TV-Kabelnetz der Deutschen Telekom in Bayern zurückziehen. Die HypoVereinsbank, die hinter dieser Bietergruppe steht, verhandele bereits mit anderen Interessenten über einen Einstieg. Der Versorger verkauft seinen Anteil an dem Telekommunikationsunternehmen im nächsten Jahr an British Telecom .

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%