Archiv
Medtronic kauft im Doppelpack

Medtronic, Hersteller von medizinischen Geräten, will MiniMed sowie Medical Research Group kaufen.

Medtronic

kauft nicht nur den Designer, die Medical Research Group, sondern auch MiniMed, den Hersteller für Insulinpumpen und Sensoren zur Behandlung von Diabetes. MiniMed besitzt Anteile an der Medical Research Group. Für MiniMed will Medtronic 48 Dollar pro Aktie in bar zahlen. Dies entspricht einer Kaufsumme von rund drei Milliarden Dollar. Der Kaufpreis für die nicht börsennotierte Medical Research Group wird rund 420 Millionen Dollar betragen. Die Abwicklung wird teils in bar, teils über Aktienkauf erfolgen. Mach Meinung des Geschäftsführers, Art Collins, wird Medtronic durch die führende Position MiniMeds im Diabetes-Bereich sofortigen Zugang zu einem expandierenden Markt erhalten. Denn in den USA leiden mehr als 16 Millionen Menschen an der Zuckerkrankheit. Mit den Akquisitionen im Diabektikbereich kann Medtronic die eigene Produktpalette über das Chirurgiesegment hinaus erweitern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%