Archiv
Medtronic: Viele Herzschrittmacher verkauft

Der größte Hersteller von Herzschrittmachern hat im ersten Geschäftsquartal den Gewinn um 16 Prozent gesteigert. Mit 342 Millionen Dollar oder 28 Cents pro Aktie hat Medtronic die Prognosen um einen Cent pro Aktie übertroffen.

Der Umsatz kletterte gegenüber dem Vorjahr um elf Prozent auf 1,46 Milliarden Dollar. Neben Herzschrittmachern produziert das Unternehmen auch Geräte zur Behandlung von neurologischen Krankheiten sowie chronischer Schmerzen. Wie die Geschäftsführung auf einer Pressekonferenz weiterhin mitteilte, könnte die geplante Übernahme der Firma MiniMed bereits nächste Woche abgeschlossen werden. Medtronic will den Hersteller von Diabetes Produkten für 3,7 Milliarden Dollar aufkaufen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%