Mehr Beschäftigte
Arbeitslosenquote in Japan gestiegen

dpa TOKIO. Die Arbeitslosenquote in Japan ist im November um einen Prozentpunkt im Vergleich zum Vormonat auf 4,8 % gestiegen. Wie das Verwaltungsministerium am Dienstag mitteilte, stieg die Zahl der als unbeschäftigt registrierten Personen im Vergleich zum Vorjahresmonat um 140 000 auf 3,09 Mill.. Damit nahm die Zahl der Erwerbslosen im dritten Monat in Folge zu.

Die Zahl der arbeitslosen Männer stieg um 90 000 auf 1,93 Mill., während sich die Zahl bei Frauen um 60 000 auf 1,17 Mill. erhöhte. Zugleich aber kamen im November auf 100 Jobsuchende nunmehr 65 freie Stellen, gegenüber 64 im Oktober.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%