Mehrere Verletzte
Köln: Ein Toter nach Explosion in Wohnhaus

Bei einer schweren Explosion in einem Kölner Wohnhaus ist am Dienstag ein Bewohner getötet worden. Der Mann sei am Morgen in der zweiten Etage des viergeschossigen Gebäudes gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher.

dpa KÖLN. Mehrere Personen wurden bei der Explosion gegen 1.30 Uhr in der Nacht verletzt.

"Der Tote liegt zur Zeit noch zwischen den Trümmern. Wir versuchen, an ihn heranzukommen", sagte ein Polizeisprecher am Morgen. Das Gebäude sei durch die Wucht der Explosion "nahezu zerstört" worden. Die Polizei geht von einer Gasexplosion aus. Am Wochenende habe es in dem Gebäude Renovierungsarbeiten gegeben.

Die zweite und dritte Etage seien fast völlig weggesprengt worden, berichteten Augenzeugen. Wie durch ein Wunder seien die anderen Bewohner nur verletzt worden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%