Archiv
Merrill Lynch sieht stabilen Aufschwung in JapanDPA-Datum: 2004-07-22 14:55:46

(dpa-AFX) Frankfurt - Mit der japanischen Wirtschaft wird es nach Einschätzung der Fondsmanager von Merrill Lynch nach mehr als zehn Krisenjahren stabil und nachhaltig aufwärts gehen. Die starken Fundamentaldaten würden trotz möglicher kurzfristiger Schwankungen auch das langfristige Wachstum des Landes ankurbeln, hieß es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie. "Die langfristige Erholung scheint eingeläutet."

(dpa-AFX) Frankfurt - Mit der japanischen Wirtschaft wird es nach Einschätzung der Fondsmanager von Merrill Lynch nach mehr als zehn Krisenjahren stabil und nachhaltig aufwärts gehen. Die starken Fundamentaldaten würden trotz möglicher kurzfristiger Schwankungen auch das langfristige Wachstum des Landes ankurbeln, hieß es in einer am Donnerstag veröffentlichten Studie. "Die langfristige Erholung scheint eingeläutet."

Für diese Belebung seien vor allem staatliche Ausgabenprogramme verantwortlich. "Diesmal geht der Aufschwung von den Unternehmen selbst aus, die nicht nur Bürokratie und Schulden abbauen konnten, sondern auch Teile ihrer Produktion ins Ausland verlagert und damit Kosten gesenkt haben", hieß es. Auch die sich abzeichnende Erholung des Arbeitsmarktes und der Inlandsnachfrage spreche für einen dauerhaften Aufschwung.

Japan profitiere weiter von Chinas enormem Wirtschaftswachstum, schrieben die Experten weiter. China sei mit seinen 1,3 Milliarden Menschen ein "gigantischer Markt direkt vor Japans Haustür". Die Ausfuhren nach China hätten schon im vergangenen Jahr für einen Anstieg der japanischen Exporte um 32 Prozent gesorgt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%