Archiv
Merrill stuft Allianz-Aktie herunter

Die Analysten der Investmentbank Merrill Lynch haben die Aktien des deutschen Allfinanzkonzerns Allianz am Donnerstag auf "Sell" von zuvor "Neutral" heruntergestuft.

Reuters FRANKFURT. Nach dem Kursanstieg der vergangenen Wochen erscheine die Marktbewertung der Allianz-Aktie wieder unattraktiv, teilte Merrill in einer Kurzstudie mit. Auch innerhalb der Branche sei das Allianz-Papier wenig attraktiv.

Die Aktien des Unternehmens tendierten am Donnerstag in einem kaum verändert Gesamtmarkt ebenfalls um ihren Vortagesschlusskurs von 66,25 Euro.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%