Archiv
Metro Information Services: Kurs steigt um mehr als 100 Prozent

Der Kurs des Computerdienstleisters Metro Information Services schoss am Dienstag Vormittag um rund 110 Prozent nach oben. Auslöser war die vorausgegangene Übernahmeankündigung durch das Software-Unternehmen Keane.

Das in Boston ansässige Unternehmen will Metro durch Aktientausch im Wert von rund 135 Millionen Dollar übernehmen. Jede Metro-Aktie soll dabei gegen 0,48 Keane-Aktien eingetauscht werden. Metro-Aktionäre werden damit rund 9,6 Prozent der Anteile an dem neuen Unternehmen halten. Im Zuge der Fusion übernimmt Keane auch die Schulden der Metro Information Services in Höhe von 68 Millionen Dollar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%