Archiv
Michael Schumacher «Ein bisschen sauer, gar keine Frage»

Warum haben Sie vor dem Unfall mit Juan Pablo Montoya gebremst?

Schumacher: «Es gibt zwei Gründe dafür: Zum einen, um meine Bremsen und die Reifen warm zu machen, wie das so üblich ist. Zum anderen war da vor mir das Safety-Car, das kann ich nicht einfach über den Haufen fahren.»

Finden Sie es in Ordnung, dass die Rennkommissare Montoya nicht bestraft haben?

«Das ist eine Entscheidung, die man akzeptieren muss. Die werden schon ihre Gründe dafür haben. Ich sehe aber auch, dass der Führende von einem Überrundeten über den Haufen gefahren worden ist.»

Hätten Sie ohne den Unfall eine Siegchance gehabt?

«Jarno Trulli hat den Sieg verdient. Ich glaube, wir wären heute keine Gefahr für ihn und Renault gewesen. Ich bin logischerweise schon ein bisschen sauer, das ist gar keine Frage. Aber das hat sich mittlerweile ein wenig gelegt. Wir haben sehr viele, sehr gute Rennen in letzter Zeit gehabt. Und jetzt ist es eben mal ein bisschen schlecht für uns gelaufen.»

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%