Archiv
Micron Technology: Ergebnisse nach Börsenschluss

Das Brokerhaus Merrill Lynch senkt im Vorfeld der heute anstehenden Quartalszahlen das Kursziel für Micron Technology von 120 auf 70 Dollar.

Sie bestätigen aber dennoch ihre mittelfristige Kaufempfehlung. Die Analysten rechnen mit einem Gewinn von 57 Cents pro Aktie und einem Umsatz von 2,09 Milliarden Dollar. Die Erwartungen reflektieren die negative Entwicklung bei DRAM Preisen und das schwierige Branchenumfeld im abgeschlossenen Quartal. Ein Überangebot von Chips und die schleppende Nachfrage im Zwischenhandel hatten die Preise massiv unter Druck gesetzt. Gemessen an den Gewinnerwartungen für 2002 wird die Aktie mit einem KGV von 10,3 gehandelt. Kurzfristig sieht man keinen Auslöser für steigende Aktienkurse. Mittelfristig aber sei die Aktie "attraktiv".

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%