Archiv
Microsemi: Wenig Nachfrage nach Mikrochips

Der Chiphersteller Microsemi musste im abgelaufenen Quartal nach eigenen Angaben Umsatzeinbußen von zehn Prozent auf 60 Millionen Dollar hinnehmen und wird im laufenden Quartal unveränderte Einnahmen verbuchen. Die Meldung bringt die Aktie vorbörslich mit rund 20 Prozent ins Minus.

Mit einem Gewinn von 33 Cents pro Aktie wurden die durchschnittlichen Analystenerwartungen um einen Cent übertroffen. Der Überschuss ist gegenüber dem Vorjahr von 3,5 Millionen auf 4,9 Millionen Dollar gestiegen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%