Archiv
Microsoft: Japaner spielen später

Microsoft wird seine Spielkonsole X-Box später als geplant in Japan auf den Markt bringen.

Die Veröffentlichung verschiebe sich vermutlich wenigstens um eine Woche auf den 29 Februar, gab das Unternehmen bekannt. Microsoft hat es eh nicht geschafft, die X-Box im Weihnachtsgeschäft zu platzieren. In den USA begann der Verkauf Mitte November. Dort wurden bereits eine Million Konsolen verkauft - bis Jahresende sollen es 1,5 Millionen Stück sein. In Europa wird die X-Box vermutlich ab Mitte März erhältlich sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%