Archiv
Microsoft mit Dividendenerhöhung und SonderdividendeDPA-Datum: 2004-07-20 23:03:17

Redmond (dpa) - Microsoft will den eigenen Aktionären riesige Milliardenbeträge zukommen lassen.

Redmond (dpa) - Microsoft will den eigenen Aktionären riesige Milliardenbeträge zukommen lassen.

Das weltgrößte Softwareunternehmen kündigte am Dienstag nach Börsenschluss eine Dividendenverdoppelung, eine einmalige Sonderdividende von drei Dollar je Aktie und einen Rückkauf eigener Aktien im Wert von bis zu 30 Milliarden Dollar über die kommenden vier Jahre an.

Es soll eine Quartalsdividende von acht Cent je Aktie gezahlt werden. Dies läuft auf Jahresbasis auf eine Dividende von 32 Cent je Aktie oder eine Verdoppelung der jetzigen Jahresdividende von 16 Cent je Aktie hinaus. Microsoft hatte Ende 2003 rund 56 Milliarden Dollar an liquiden Mitteln und kurzfristigen Investments verfügbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%