Archiv
Microsoft: Verspätete Softwareauslieferung?

Auf dem New Yorker Parkett wurde darüber spekuliert, ob Microsoft seine neuen Softwarepakete später veröffentlicht als geplant.

Es hielt sich hartnäckig das Gerücht, dass das Betriebssystem Windows XP statt im August erst im Oktober auf den Markt kommt. Das Unternehmen selbst sprach nur vage davon, dass es das neue Programm in der zweiten Jahreshälfte in die Läden bringen wird, ohne den Monat zu nennen. Das Investmenthaus Merrill Lynch geht davon aus, dass der Jahresgewinn pro Aktie um ein bis zwei Cents niedriger ausfallen könnte, wenn sich die Spekulationen bewahrheiten sollten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%