Archiv
Microsoft will Aktien für 30 Milliarden US-Dollar zurückkaufenDPA-Datum: 2004-07-20 23:31:22

(dpa-AFX) Redmond - Der US-Softwarehersteller Microsoft < Msft.NAS > < MSF.FSE > will innerhalb der kommenden vier Jahre Aktien im Wert von bis zu 30 Milliarden US-Dollar zurückkaufen. Zugleich habe der Vorstand eine Extradividende von 3 Dollar je Aktie sowie eine Quartalsdividende von 8 Cent je Anteil genehmigt, teilte das Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss mit.

(dpa-AFX) Redmond - Der US-Softwarehersteller Microsoft < Msft.NAS > < MSF.FSE > will innerhalb der kommenden vier Jahre Aktien im Wert von bis zu 30 Milliarden US-Dollar zurückkaufen. Zugleich habe der Vorstand eine Extradividende von 3 Dollar je Aktie sowie eine Quartalsdividende von 8 Cent je Anteil genehmigt, teilte das Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss mit.

Mit dem Aktienrückkauf, der Sonderdividende und der neuen Quartalsdividende würden in den kommenden vier Jahren insgesamt bis zu 75 Milliarden Dollar an die Aktionäre zurückgegeben, sofern die Quartalsdividende auf diesem Level bleibe. Die Quartalsdividende werde von der jetzigen Jahresdividende von 16 Cent je Aktie auf 8 Cent vierteljährlich angehoben. Mit dieser Verdoppelung erhöhe sich die jährliche Dividende und entspreche einem Gesamtwert von 3,5 Milliarden Dollar Jahresdividende.

Die Sonderdividende entspreche einer Gesamtsumme von 32 Milliarden Dollar. Der Aktienkurs von Microsoft stieg nachbörslich um 4,13 Prozent auf 29,49 Dollar. Microsoft hatte Ende 2003 rund 56 Milliarden Dollar an liquiden Mitteln und kurzfristigen Investments verfügbar.

Bill Gates Spendet Einnahmen AUS Sonderdividende

Microsoft-Chef Bill Gates kündigte an, dass er seine Einnahmen aus der Sonderdividende an die Bill & Melinda weiterreichen will. Gemessen am derzeitigen Anteilsbesitz sei die Spende annähernd 3 Milliarden Dollar wert. Die Stiftung engagiert sich nach eigenen Angaben unter anderem in der Gesundheit, der Erziehung und für öffentliche Bibliotheken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%