Millionen-Etat zur Vorbereitung
Größte Party aller Zeiten in Saarbrücken

Der 8. Juli ist für das Saarland ein magisches Datum. Am kommenden Montag endet die zweite Etappe der 89. Tour de France nach dem Start in Luxemburg in Saarbrücken. Davor wird auf 128 km durch das Saarland die Werbetrommel gerührt. Millionen von Fernsehzuschauern in aller Welt soll gezeigt werden: Aus der einstigen grauen Kohle- und Stahlregion ist ein blühendes Aufsteigerland geworden.

dpa SAARBRÜCKEN. Bunte Plakate mit der viel versprechenden Ankündigung "Tourfieber" künden, verteilt im ganzen Land, seit Monaten vom bevorstehenden Ereignis.

Für die besondere Image-Pflege arbeitet das Organisations-Team seit Monaten fieberhaft auf Hochtouren und verwaltet einen Tour-Etat von rund einer Million Euro. "Am Montag steigt die größte Party aller Zeiten hier in Saarbrücken", versprach die saarländische Innen- und Sportministerin Annegret Kamp-Karrenbauer. "Die ganze Welt schaut an diesem Tag auf uns. Das ist eine große Chance, uns als sportlich, modern und gastfreundlich zu präsentieren", sagte die CDU - Politikerin.

Besonders erfreulich ist für die Organisatoren, dass es mit saarländischen Sponsoren gelungen ist, den Millionen-Etat (davon kassiert die Tour-Organisation knapp ein Drittel) ohne öffentliche Mittel zu decken. "Hinzu kommt unser erfolgreich gestartetes Merchandising. Vom T-Shirt über das Tour-Bier bis hin zum Tour-Brot ist nahezu alles zu haben", berichtete Projektmanager Ralf Niedermeier. Auch die angebotenen VIP-Pakete für den Zielbereich in der Saarbrücker Heuduckstraße, wo die Fahrer nach 175 Kilometer gegen 17 Uhr erwartet werden, sind seit Wochen ausverkauft.

Kramp-Karrenbauer rechnet bei schönem Wetter mit wenigstens so vielen Menschen am Straßenrand wie bei der Freiburger Etappe im Jahr 2000, als die Tour zuletzt eine Deutschland-Visite einlegte. Im Breisgau fieberten rund eine Million Fans mit der Tour und Jan Ullrich, der diesmal allerdings fehlt.

Mittelpunkt der "größten Party aller Zeiten" soll die Altstadt mit St. Johanner Markt und Tbilissier Platz werden. Ab Samstag wird drei Tage lang gefeiert mit einem bunten Musikprogramm und Tour-Infos von den Großbildwänden. "Mit den Auftritten der französischen Sängerin Patricia Kaas und der sächsischen Popgruppe 'Die Prinzen' am Montag werden wir dem Weltklasse-Niveau des sportlichen Events Tour de France vollauf gerecht", verkündete Saarbrückens Oberbürgermeister Hajo Hoffmann.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%