Archiv
Minardi verpflichtet Niederländer Albers

Formel-1-Rennstall Minardi hat den niederländischen Fahrer Christijan Albers für die Saison 2005 verpflichtet. Wie das britisch-italienische Team in Amsterdam bekannt gab, wechselt der 25-Jährige aus dem Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) zu Minardi.

dpa AMSTERDAM. Formel-1-Rennstall Minardi hat den niederländischen Fahrer Christijan Albers für die Saison 2005 verpflichtet. Wie das britisch-italienische Team in Amsterdam bekannt gab, wechselt der 25-Jährige aus dem Deutschen Tourenwagen Masters (DTM) zu Minardi.

In der DTM war Albers für Mercedes gefahren und 2003 Meisterschafts-Zweiter geworden. In diesem Jahr reichte es zu Platz drei. Der zweite Fahrer für Minardi steht noch nicht fest. Welche Sponsoren Albers den Einstieg in die Formel 1 ermöglichten, wurde nicht gesagt. Die Geldgeber sollen erst am 27. Januar auf einer Feier päsentiert werden. Albers hatte zuletzt Testfahrten für Minardi absolviert.

Minardi ist neben Jordan das finanzschwächste Team in der Formel 1 und technisch den anderen Rennställen weit unterlegen. In der vergangenen Saison holte Minardi mit seinen Fahrern Zsolt Baumgartner und Gianmaria Bruni lediglich einen Zähler in 18 Rennen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%