Mirabella nun mit Medaille
Calle wird Bronze aberkannt

Auch am letzten Tag der olympischen Spiele hat das IOC einen Dopingbefund bestätigt. Diesmal muss die Drittplatzierte im Punktefahren, Maria-Luisa Calle Williams, ihre Medaille wieder abgeben.

HB ATHEN. Der kolumbianischen Radfahrerin Maria-Luisa Calle Williams ist ihre bei den Athen-Spielen gewonnene Bronzemedaille aberkannt worden. Wie das Internationale Olympische Komitee (IOC) am Sonntag mitteilte, ist die Athletin nach dem Punktefahren am 25. August im Velodrom positiv auf das verbotene Stimulanzmittel Heptaminol getestet worden. Die US-Amerikanerin Erin Mirabella rückt nun auf den Bronze-Rang vor.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%