Mit Ablauf des 15. Juni
SAP stellt Handel mit Vorzugsaktien ein

rtr WALLDORF. Der Softwareanbieter SAP will die angekündigte Umwandlung seiner Vorzugsaktien in Stämme zum 18. Juni vollziehen. Der Handel mit Vorzugsaktien solle dabei mit Ablauf des 15. Juni eingestellt werden, teilte das Unternehmen am Montag mit. Die Depotbestände von Vorzugsaktien würden durch die Depotbanken automatisch umgestellt. Die Vorzugsaktionäre selbst müssten nichts veranlassen. Die Hauptversammlung hatte Anfang Mai der Umwandlung der Vorzüge in Stämme im Verhältnis 1:1 zugestimmt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%