Mit sofortiger Wirkung
Roos löst Meyer als Lycos-Europe-Chef ab

Das Internet-Unternehmen Lycos Europe hat seinen Vorstand in Frankreich nach der Konsolidierung seiner französischen Töchter umgebildet.

dpa-afx PARIS. Das Internet-Unternehmen Lycos Europe hat seinen Vorstand in Frankreich nach der Konsolidierung seiner französischen Töchter umgebildet. Der bisherige Managing Director Michael Meyer werde das Unternehmen verlassen, teilte Lycos am Dienstag in Paris mit. Seine Nachfolge werde ab sofort Alexandre Roos antreten.

Zudem werden dem Management den Angaben zufolge mit sofortiger Wirkung Orianne Garcia als Managing Director Caramail und Christophe Schaming als Chief Technology Officer Caramail angehören. Jens Uwe Intat werde als Präsident des Aufsichtsrats von Lycos Frankreich weiterhin eine aktive Rolle bei der Steuerung des französischen Geschäfts übernehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%