Archiv
Mitsubishi Motors erhält Finanzhilfen der Development Bank

Der japanische Automobilhersteller Mitsubishi Motors Corp (MMC) wird weitere finanzielle Hilfen der Development Bank of Japan erhalten. Dies bestätigte eine Sprecherin des Unternehmens am Donnerstag in Tokio.

dpa-afx TOKIO. Der japanische Automobilhersteller Mitsubishi Motors Corp (MMC) wird weitere finanzielle Hilfen der Development Bank of Japan erhalten. Dies bestätigte eine Sprecherin des Unternehmens am Donnerstag in Tokio. Gleichzeitig lehnte sie einen Kommentar zu einem Bericht über indirekte Finanzhilfen anderer Gesellschaften des Mitsubishi-Konzerns ab. Daimler-Chrysler hält rund 22 Prozent an Mitsubishi Motors.

Die japanische Tageszeitung "Sankei Shimbun" hatte berichtet, drei Mitsubishi-Gesellschaften wollten dem Autohersteller mit rund 100 Mrd. Yen (736,7 Mill. Euro) unter die Arme greifen. Geplant sei der Kauf von MMC-Grundbesitz, eine Erleichterung bei internen Zahlungen und eine Ausdehnung bestehender Kreditlinien. Erwähnt wurden in diesem Zusammenhang Mitsubishi Corp, Mitsubishi Heavy Industries Ltd und Bank of Tokyo Ltd. -Mitsubishi

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%