Mittagspause am Aktienmarkt
Börse in Hongkong gut behauptet

vwd HONGKONG. Mit gut behaupteten Notierungen ist die Aktienbörse in Hongkong am Freitag in die Mittagspause gegangen. Bis zum Ende der ersten Sitzungshälfte rückt der Hang-Seng-Index (HSI) um 0,1 % bzw 16,47 Punkte auf 15 012,71 vor. Nach Aussage von Marktteilnehmern stabilisiert sich der Aktienkurs von Pacific Century CyberWorks (PCCW), die sich bislang um 1,7 % auf 6,15 Hongkong-$ verteuern. Gerüchte, wonach Singapore Telecom ein feindliches Übernahmeangebot für PCCW plant, werden von dem Telekommunikationsunternehmen bisher nicht kommentiert.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%