Archiv
MLP baut Angebot für vermögende Privatkunden aus - Kooperation mit Berenberg

dpa-afx HEIDELBERG. Der Finanzdienstleister MLP verstärkt sein Angebot für vermögende Privatkunden und arbeitet dazu mit der Berenberg Bank zusammen. Ab sofort biete die MLP Bank vermögenden Privatkunden ab einer Einlage von 500 000 € eine individuelle Vermögensverwaltung sowie ausgewählte Beteiligungsmodelle an, meldete die auf Akademiker spezialisierte Heidelberger Gesellschaft am Dienstag.

dpa-afx HEIDELBERG. Der Finanzdienstleister MLP verstärkt sein Angebot für vermögende Privatkunden und arbeitet dazu mit der Berenberg Bank zusammen. Ab sofort biete die MLP Bank vermögenden Privatkunden ab einer Einlage von 500 000 ? eine individuelle Vermögensverwaltung sowie ausgewählte Beteiligungsmodelle an, meldete die auf Akademiker spezialisierte Heidelberger Gesellschaft am Dienstag.

Die MLP Bank erarbeite mit den Experten der Berenberg Bank für jeden Kunden ein auf ihn ausgerichtetes Konzept. Die älteste deutsche Privatbank Berenberg übernehme das Portfolio-Management. Die MLP Bank verwaltet die individuelle Vermögensverwaltung als Depotbank.

Am Wochenende hatte die "Welt am Sonntag" ohne Angaben von Quellen von der künftigen Kooperation der MLP AG und der Berenberg Bank berichtet. Anleger mit einem jährlichen Nettoverdienst ab 150 000 ? machten derzeit knapp fünf Prozent der MLP-Kunden aus. Der Finanzdienstleister strebt im laufenden Jahr bei Umsatz, Gewinn und Kundenzahlen prozentual zweistellige Zuwächse an. Die Eigenkapitalrendite von 20 % soll sich ebenfalls erhöhen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%