Mobilcom mit kräftigem Aufschlag
Neuer Markt dreht mittags in die Gewinnzone

Der Neue Markt hat am Dienstagmittag den Weg in die Gewinnzone gefunden, nachdem der Nasdaq-Future zuvor an Wert gewonnen hatte. Um 13.45 Uhr notiert der Nemax 50 praktisch unverändert gegenüber dem Vortag mit 1 276 Zählern, während der Nemax All Share 0,37 Prozent auf 1 219 Zähler zulegte.

dpa-afx FRANKFURT. Nur wenige Werten würden spürbar gehandelt, sagte ein Großbankhändler in Frankfurt. Von der Auftragslage sehe der Tag nicht einmal schlecht aus, fügte er hinzu. Jedoch seien viele davon an Kursvorgaben gebunden. Da diese nicht zustande kämen, würden sie nicht ausgeführt. Augenscheinlich schwäche sich nach der jüngsten Kurserholung der Optimismus der Anleger nun etwas ab. "Ich weiß nicht, worauf die Leute warten. Vielleicht ist es die Zinsentscheidung der Fed."

Einen besonders kräftigen Aufschlag verzeichneten Mobilcom, die sich wegen Übernahmespekulationen um 7,52 Prozent auf 26,88 Euro verteuerten. Vorstandschef und Mehrheitsaktionär Gerhard Schmid wappnet sich nach Informationen der "Financial Times Deutschland" mit dem Einstieg von Großinvestoren gegen eine Mehrheitsübernahme durch France Telecom.

Thiel Logistik verloren 2,43 Prozent auf 22,44 Euro, nachdem der Mehrheitsaktionär Lorenzo AG bis zu 5 Millioen seiner 22,8 Millionen Aktien verkauft hat. Nach Unternehmensangaben steigt damit der Streubesitzes auf über 50 Prozent des Kapitals.

Heyde verbilligten sich um 7,10 Prozent auf 1,44 Euro, denn auch im vierten Quartal wird der Softwareberater noch keine schwarzen Zahlen ausweisen. Entgegen bisheriger Prognose kündigte Vorstandschef Dirk Wittenborg für das Gesamtjahr bei 125 Millionen Euro Umsatz einen Verlust vor Steuern, Zinsen und Abschreibungen zwischen 44 und 47 Millionen Euro an.

Um weitere 21,43 Prozent ging für eJay bei hohen Umsätzen auf 0,33 Euro abwärts, nachdem der Musiksoftware-Anbieter am Vortag die Eröffnung des Insolvenzverfahrens beantragt hat. Am Montag war der Titel bereits um mehr als 11 Prozent eingebrochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%