Möglicherweise steht Restrukturierung bevor
Morgan Stanley senkt Bewertung für Europas Versicherer

Die Analysten der Investmentbank Morgan Stanley haben Marktkreisen zufolgen ihre Bewertung für den europäischen Versicherungssektor gesenkt.

rtr LONDON. Die Empfehlung laute nun "Cautious" nach zuvor "In Line", verlautete am Montag aus den Kreisen. Sollte sich der Aktienmarkt nicht erholen, stehe dem Versicherungssektor eine radikale Restrukturierung bevor, hieß es zur Begründung.

Zu den Top-Empfehlungen der Investmentbank gehörten unter anderem die Schweizer Swiss Re sowie die italienische Generali. Morgan Stanley war zunächst nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%