"Moorhuhnmacher"
Phenomedia wächst über eigene Erwartungen hinaus

ddp.vwd BOCHUM. Die als "Moorhuhnmacher" bekannte Phenomedia AG hat im ersten Quartal des Geschäftsjahrs 2001 die eigenen Erwartungen übertroffen. Das operative Ergebnis habe sich nach 399 000 DM im ersten Vierteljahr 2000 auf 647 000 DM (rund 331 000 Euro) erhöht, teilte das Unternehmen am Montag in Bochum mit. Phenomedia liege damit 43 % über den eigenen Planungen für die ersten drei Monate des laufenden Jahres. Der Umsatz betrug 5,5 Mill. DM nach 1,6 Mill. DM im ersten Vierteljahr des Vorjahrs. Derzeit würden 35 Produktionen umgesetzt.

Phenomedia wurde 1992 gegründet. Das Softwareunternehmen entwickelt Computerspiele und setzt verstärkt auf interaktives Fernsehen, Internet und Spiele für Handys. Computer-Werbespiele für Unternehmen sind ein weiteres wichtiges Standbein. Das Unternehmen war der erste Unterhaltungsspieleanbieter, das mit seinen Aktien an den Neuen Markt ging.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%