Archiv
Morphosys und Boehringer Ingelheim mit gemeinsamen Antikörper-Programm

Der Biotech-Anbieter Morphosys und der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim haben ein neues Antikörper-Programm bei Herzkreislauf-Erkrankungen gestartet. Das teilte Morphosys am Montag in Martinsried bei München mit.

dpa-afx MARTINSRIED. Der Biotech-Anbieter Morphosys und der Pharmakonzern Boehringer Ingelheim haben ein neues Antikörper-Programm bei Herzkreislauf-Erkrankungen gestartet. Das teilte Morphosys am Montag in Martinsried bei München mit.

Das Unternehmen werde den Antikörper aus seiner firmeneigenen Bibliothek selektieren, Boehringer Ingelheim sei anschließend für die präklinische und klinische Entwicklung sowie für die nachfolgende Vermarktung aller resultierenden Produkte verantwortlich. Morphosys werde durch Meilensteinzahlungen und Tantiemen am erfolgreichen Fortschreiten des Projektes beteiligt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%