Archiv
Morphosys will mittelfristig Rendite der Pharmabranche übertreffen

Das Biotechnologieunternehmen Morphosys setzt sich für die Zukunft ehrgeizige Ziele. "Wir wollen mittelfristig bei den Umsatzrenditen in Bezug auf das Nachsteuerergebnis besser als die Pharmaindustrie abschneiden, die derzeit im Schnitt bei 20 % liegt", sagte Finanzvorstand Dave Lemus im Gespräch mit der "Börsen-Zeitung" (Mittwochausgabe).

dpa-afx FRANKFURT. Das Biotechnologieunternehmen Morphosys setzt sich für die Zukunft ehrgeizige Ziele. "Wir wollen mittelfristig bei den Umsatzrenditen in Bezug auf das Nachsteuerergebnis besser als die Pharmaindustrie abschneiden, die derzeit im Schnitt bei 20 % liegt", sagte Finanzvorstand Dave Lemus im Gespräch mit der "Börsen-Zeitung" (Mittwochausgabe).

Er deutete dabei einen Zeitraum von bis zu fünf Jahren an, innerhalb dessen dies erreicht werden soll. Lemus führt seine Zuversicht neben einer schlanken Unternehmensstruktur mit einer niedrigen Kostenbasis vor allem auf die Geschäftsstrategie von Morphosys zurück, die auf die Entwicklung therapeutischer Antikörper setzt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%