Archiv
Motorola: Auftrag aus China

Motorola teilt am Dienstagmorgen mit, dass das Unternehmen einen Großauftrag aus China erhalten hat. Motorola soll in China den Mobilfunkservice ausbauen und den GPRS-Standard einführen. Dabei wird auch Technik des Netzwerkherstellers Cisco Systems zum Einsatz kommen.

Wie Motorola weiter mitteilt, wird die Mobilfunktechnik in sieben großen Provinzen Chinas installiert. Über das Volumen des Auftrags machte das Unternehmen keine Angaben. China bietet den größten Mobilfunkmarkt der Welt, so Motorola. Nach Auskunft der chinesischen Regierung gibt es derzeit rund 120 Millionen Mobilfunkkunden in China. Die Aktie von Motorola legt nach der Bekanntgabe des neuen Auftrags um 17 Cents zu und notiert am Dienstagmittag bei 15,47 $.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%