Archiv
Motorola kauft Force Computers von Solectron

Tempe (dpa) - Der amerikanische Handy- und Chiphersteller Motorola Inc. übernimmt Force Computers, eine Computerteile-Sparte der Solectron Corporation. Die beiden Unternehmen haben ein definitives Kaufabkommen unterzeichnet, teilten sie am Mittwoch mit. Es wurde kein Kaufpreis genannt.

Tempe (dpa) - Der amerikanische Handy- und Chiphersteller Motorola Inc. übernimmt Force Computers, eine Computerteile-Sparte der Solectron Corporation. Die beiden Unternehmen haben ein definitives Kaufabkommen unterzeichnet, teilten sie am Mittwoch mit. Es wurde kein Kaufpreis genannt.

Force Computers verfügt über mehr als 500 Mitarbeiter und hat seinen Sitz in Fremont (Kalifornien). Die Gesellschaft verfügt auch über wichtige Operationen in München, in Indien und Schottland. Motorola will Force Computers mit seiner einschlägigen Sparte Motorola Computer Group zusammen legen. Die Motorola-Sparte hat 1000 Beschäftigte. Der Kauf soll im dritten Quartal 2004 über die Bühne gehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%