Archiv
Motorola Timeport 260 - der GPRS-Pionier

Wie einst beim für USA-Reisende unverzichtbaren Triband-Modus leistet Motorola auch in Sachen GPRS Pionierarbeit: Das Timeport 260 ist das erste GPRS-Handy auf dem deutschen Markt. Es hat aber Bedienungsschwächen.

Wie einst beim für USA-Reisende unverzichtbaren Triband-Modus leistet Motorola auch in Sachen GPRS Pionierarbeit: Das Timeport 260 ist das erste GPRS-Handy auf dem deutschen Markt. Und die Triband- Technik gibt's obendrein. Die Freude über diese Ausstattung wäre freilich größer, wenn nur die Bedienung einfacher klappen würde.

Als Gerät der GPRS-Multislot-Klasse 2 unterstützt das Timeport 260 im Downlink maximal 26.800 Bit/s. Da sich mehrere GPRS-Anwender diese Geschwindigkeit teilen müssen, wurde diese Datenrate im Test allerdings nie erreicht.

>>zum direkten Handyergleich

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%