Mountainbike Olympia
Keine Medaillenchance für deutsche Mountainbiker

Gold auf dem Mountainbike holte der viermalige Weltmeister Julien Absalon aus Frankreich. Die drei Deutschen Fumic, Milatz und Kurschat fuhren den Medaillen weit hinterher.

Der viermalige Weltmeister Julien Absalon hat die Goldmedaille im olympischen Mountainbike-Rennen gewonnen. Der Franzose setzte sich nach acht Runden und 35,6km vor seinem Landsmann Jean-Christophe Peraud und wiederholte seinen Triumph von Athen. Bronze ging an den Schweizer Nino Schurter.

Absalon legte in der zweiten Runde den Grundstein zum Sieg, als er sich von den Verfolgern abgesetzt hatte. Damit wiederholte der viermalige Weltmeister seinen Triumph von Athen und stellte seine Ausnahmestellung erneut eindrucksvoll unter Beweis. Manuel Fumic (Kirchheim/Teck) belegte als bester Deutscher den elften Platz (5:17 Minuten zurück). Moritz Milatz (Freiburg) landete auf Platz 16 (7:00).

© SID

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%