Mpenza wieder fit
Wilmots fällt acht Wochen aus

Eine Arthroskopie des linken Knies am Dienstag ergab neben einem Innenmeniskuseinriss auch noch einen kleineren Knorpelschaden.

HB GELSENKIRCHEN. Der deutsche Pokalsieger Schalke 04 muss 8 Wochen auf Mittelfeldspieler Marc Wilmots verzichten. Dies teilte der Fußball-Bundesligist mit. Der 33-Jährige wird den "Königsblauen" bis Mitte September nicht zur Verfügung stehen. Dagegen wird Emile Mpenza am 1. August wieder mit der Trainingsarbeit beginnen können. Der 24-jährige Stürmer war am 21. Mai am linken Oberschenkel an der Sehne operiert worden. Wilmots hatte sich die Verletzung im Trainingslager in Herzogenaurach zugezogen. Die Arthroskopie des Knies wurde bei Gert Declerq in Antwerpen vorgenommen. Der Mediziner entfernte bei dem Eingriff einen Knorpelsplitter.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%