Münchener Medienunternehmen gut positioniert
Landesbank Baden-Württemberg empfiehlt EM.TV weiter zum "Halten"

dpa-afx STUTTGART. Die Landesbank Baden Württemberg empfiehlt die Aktie des Münchener Medienunternehmens EM.TV weiter zu "halten". In einem Gespräch mit dpa-AFX sagte Analystin Iris Schäfer, sie werde ihr Urteil bis zur Veröffentlichung der Geschäftszahlen für das gesamte Jahr beibehalten.

Grundsätzlich habe sich aber an der Lage des Unternehmens nichts verändert. Nach Angaben von Iris Schäfer stimmen die fundamentalen Daten. Das Unternehmen sei am Markt gut positioniert. In dem Segment Kinderunterhaltung liege EM.TV genauso vorne wie im Bereich Formel 1.

Bei dem Jahresabschluss erwartet Iris Schäfer allerdings eine Verwässerung des Ergebnisses durch Abschreibungen. Die seien allerdings jetzt noch nicht abzuschätzen, weil noch keine Daten vorlägen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%