Archiv
Münchener Rück bündelt Zahlungsverkehr bei der HVB

Die Münchener Rück-Versicherungsgruppe wickelt einem Bericht der "Financial Times Deutschland" (FTD) künftig ihren gesamten Zahlungsverkehr mit einem Volumen von jährlich rund 200 Mrd. Euro über die HVB ab.

dpa-afx HAMBURG. Die Münchener Rück-Versicherungsgruppe wickelt einem Bericht der "Financial Times Deutschland" (FTD) künftig ihren gesamten Zahlungsverkehr mit einem Volumen von jährlich rund 200 Mrd. Euro über die HVB ab. Wie ein HVB-Sprecher der "FTD" (Mittwochausgabe) sagte, steigt durch das Abkommen mit der Münchener Rück das gesamte Zahlungsverkehrsvolumen der HVB um mehr als ein Viertel.

Der Banksprecher bestätigte Angaben in der HVB-Mitarbeiterzeitschrift. "Die Umsetzung ist jetzt angelaufen." Die Münchener Rück hält rund 18,4 Prozent an der HVB, die wiederum knapp zehn Prozent am weltgrößten Rückversicherer hält.

Bislang nutzten die Münchener Rück und ihre Erstversicherungsgruppe Ergo, zu der 95 Versicherungen wie Victoria, DAS, Hamburg-Mannheimer und DKV gehören, im Zahlungsverkehr verschiedene Kreditinstitute. Der Anteil der HVB in der inländischen Abwicklung lag nur bei rund zehn Prozent. Allein im Deutschlandgeschäft der Versicherungen wird die HVB mindestens 50 Mill. Lastschrifteinzüge und Leistungszahlungen von der Lebensversicherung bis zur Medikamentenerstattung durchführen. Das Gesamtvolumen beträgt hier jährlich etwa 120 Mrd. Euro. Hinzu kommt der Auslandszahlungsverkehr mit rund 87 Mrd. Euro.

Mit dem Großprojekt stärke die HVB zudem ihre Rolle als Depotbank für institutionelle Anleger. Nach Branchenangaben stehe sie in Deutschland bei der technischen Abwicklung großer Überweisungsvolumen bereits an der Spitze, schreibt die Zeitung. Wie es in Branchenkreisen heißt, wird die HVB nun auch zur Hauptdepotbank der Versicherungsgruppe, die ihr Depotvolumen von 30 Mrd. Euro auf die HVB zur Verwahrung überträgt. Die Bank dürfte überdies von einem Werbeeffekt profitieren, denn das Institut wird den Privatkunden der Ergo-Gruppe künftig als einzige Bankverbindung genannt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%