Archiv
Müntefering setzt auf Einigung im Ausbildungsstreit

Berlin (dpa) - SPD-Chef Franz Müntefering hat seinen Kurs im Ausbildungsstreit bekräftigt. Wenn es zu einem Ausbildungspakt von Regierung und Arbeitgebern komme, werde «das Gesetzgebungsverfahren mindestens vorerst nicht weiter verfolgt».

Berlin (dpa) - SPD-Chef Franz Müntefering hat seinen Kurs im Ausbildungsstreit bekräftigt. Wenn es zu einem Ausbildungspakt von Regierung und Arbeitgebern komme, werde «das Gesetzgebungsverfahren mindestens vorerst nicht weiter verfolgt».

Die Bereitschaft der Wirtschaft zu einer Einigung sei offensichtlich, sagte Müntefering der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung». Der Bundesrat hatte die von Rot-Grün durch den Bundestag gebrachte Ausbildungsabgabe gestern an den Vermittlungsausschuss überwiesen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%